Winkelprüfköpfe

 

Image
Angle Beam Probes
Ultraschall-Kontaktprüfköpfe

Winkelprüfköpfe werden bevorzugt für Teile mit schräg liegenden Fehlern, wie z. B. Schweißnähte, eingesetzt. Sie werden manchmal bei mechanisierten oder automatisierten Prüfungen verwendet. Sie senden Transversal- oder Longitudinalwellen in einem bestimmten Winkel aus. Die meisten Standard-Prüfköpfe erzeugen Transversalwellen durch Wellenumwandlung bei der Brechung. Die Wandler sind auf integrierten oder austauschbaren Keilen montiert. Es ist ein Koppelmittel, meistens Gel, Öl oder eine Paste, erforderlich.

Unsere Winkelprüfköpfe sind als Einzel- und Doppelwandler (SE) in verschiedenen Größen erhältlich.

 

Sehen Sie sich an, welche Produkte derzeit für einen schnellen Versand verfügbar sind:

Für Kunden in Nordamerika

Für Kunden in Europa

 



Weitere Informationen zu den angebotenen Modellen
Große Winkelprüfköpfe

Für europäische Kunden: Diese Prüfköpfe bieten maximale Präzision und Wiederholbarkeit für die AVG-Fehlergrößenbestimmung. Das Druckgussgehäuse ist langlebig und für eine einfache Bedienung ergonomisch gestaltet. Die separat erhältlichen Ersatzsohlen verlängern die Lebensdauer.

Unsere europäischen Prüfköpfe besitzen einen integrierten Keil. Die Typen WB und WK besitzen standardmäßig einen seitlich oder optional oben montierten Lemo 1-Anschluss, während die Typen SWB und SWK mit einem seitlich montierten Lemo 00-Anschluss ausgestattet sind.

Für nordamerikanische Kunden: Für eine maximale Vielseitigkeit und Lebensdauer sind die Keile der Prüfköpfe austauschbar (separat erhältlich). Kundenspezifische Keilwinkel und Radien können gesondert bestellt werden.

Die Prüfköpfe verfügen über einen oben angebrachten BNC-Anschluss. AWS-Modelle sind für AWS Structural Welding Code D1.1 verfügbar. Für Prüfungen bis 200 °C sind temperaturbeständige Keile erhältlich.

Angle Beam Probes
Kleine Winkelprüfköpfe

Für europäische Kunden: Diese Prüfköpfe bieten maximale Präzision und Wiederholbarkeit für die AVG-Fehlergrößenbestimmung. Das Druckgussgehäuse ist langlebig und für eine einfache Bedienung ergonomisch gestaltet. Die separat erhältlichen Ersatzsohlen verlängern die Lebensdauer.

Unsere europäischen Prüfköpfe besitzen einen integrierten Keil. Die Typen MWB und MWK verfügen standardmäßig über einen seitlich oder optional oben montierten Lemo 00-Anschluss.

Für nordamerikanische Kunden: Für eine maximale Vielseitigkeit und Lebensdauer sind die Keile der Prüfköpfe austauschbar (separat erhältlich). Kundenspezifische Keilwinkel und Radien können gesondert bestellt werden.

Es sind sowohl Schnellwechsel- als auch verschraubte Ausführungen erhältlich. Die Sondentypen MSW-QC und MSWS haben einen Microdot-Anschluss, die SMSWS einen MMD-Anschluss.

angle beam transducers, contact probes, ultrasonic testing, flaw detection, krautkramer
SE Winkelprüfköpfe

Diese Prüfköpfe bieten eine hervorragende Auflösung in Oberflächennähe und reduzieren das typischerweise durch Streuung verursachte Rauschen. Sie sind langlebig und verfügen über ein ergonomisch geformtes Druckgussgehäuse.

Die Typen VS und VSY haben seitlich montierte Microdot-Anschlüsse, während die Typen VRY oben montierte Lemo 00-Anschlüsse haben.

Dual Element, angle beam transducers, contact probes, ultrasonic testing, flaw detection, krautkramer



Kontaktieren Sie einen Experten.

Ihre Anfrage wurde übermittelt.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Ein Spezialist wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.