Phoenix Speed|scan HD

Phoenix Speed|scan HD

Hochgeschwindigkeits-Inline-CT-System für für hoch aufgelösteInspektionen 

Scannen rund um die Uhr! Komplexe Fertigungslinien müssen sicher und konsistent hochwertige Teile und Produkte produzieren. Waygate Technologies bietet dafür den Speed|scan HD an, ein vollautomatisches Hochgeschwindigkeits-Inline-Computertomographiesystem für die kontinuierliche Überwachung und Optimierung von Produktionsprozessen. Basierend auf über 20 Jahren Erfahrung mit industrieerprobter Technologie erlaubt das Speed|scan HD-System microCT-Inspektionen für bis zu 100 % des Produktionsvolumens, damit Sie Ihr Ziel von vollkommener Fehlerfreiheit und niedrigen Fertigungskosten erreichen können.

Hochauflösende CT mit hohem Probendurchsatz startet hier

Hochauflösende CT mit hohem Probendurchsatz startet hier

Das Speed|Scan HD System ermöglicht die vollständige 3D-Kontrolle der Produktion in verschiedenen Anwendungen, etwa im Bereich der Elektronik, der Automobilindustire und der Medizintechnik. Dazu zählen Batterien, Steckverbinder, Spritzgussteile sowie komplexe Baugruppen und 3D-Druck-Teile. 

 

Vollautomatische Handhabung und mehrere CT-Innovationen ermöglichen den Betrieb von Speed|scan HD rund um die Uhr bei hervorragenden Voxelauflösungen von bis zu 12.5 Mikrometern. Mit einer auf hochmoderner künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Batterieanoden-Überhanganalyse und der automatischen Fehlererkennung für Gut-/Schlecht -Entscheidungen und vollautomatische CT-Arbeitsabläufe setzt das Speed|scan HD-System neue Maßstäbe für die zuverlässige und präzise Produktionskontrolle.

Highlights

Merkmale:

  • Hochgeschwindigkeits- und Masseninspektion dank fortschrittlicher Mikrofokus- und Detektortechnologie

  • Erhöhte Taktzeit dank doppelter Röntgen-Sicherheitsschleusen für kontinuierliche Bestrahlung  

  • Erhöhter Probendurchsatz durch vollautomatisches Teilhandling  

  • Robustes Design für den 24/7-Betrieb in einer industriellen Umgebung  

  • Hohe Flexibilität beim Teilmix durch automatisierten Filterwechsler 

  • Parallele Rekonstruktion von Datensätzen und Fehleranalyse 

  • Proprietäre, robuste Mikrofokus-Röntgenröhre (Inline|Edition, 240 kV/100W) speziell für die Produktionsumgebung ausgelegt  

  • Eigener Röntgendetektor Dynamic 41|100 oder Dynamic 41|200p+ für Langzeitstabilität  

  • Zweistufiges Manipulationssystem für verkürzte Zykluszeiten 

  • Mit künstlicher Intelligenz optimierte automatische Fehlererkennung (ADR) für eine Bewertung ohne Personaleinsatz

  • Fernüberwachung und -diagnose (RM&D) für erhöhte Systemverfügbarkeit

 

Vorteile:

  • Weniger Ausschuss und Rückrufe – sowohl intern als auch extern 

  • Geringere Kosten für Qualität 

  • Schnellere Produkteinführung und Optimierung des Produktionsprozesses 

  • Erheblich weniger Bedienereingriffe als bei herkömmlicher CT-Technologie: 

  • 90 % bis 98 % Reduzierung der Bedienerzeit dank Robotik und automatischer Arbeitsabläufe 

  • 90 % bis 98 % Reduzierung der Experten-Auswertezeitdurch automatische Fehlererkennung (ADR) 

  • Fünf- bis zehnfach größerer Durchsatz im Vergleich zur manuellen Inspektion 

Merkmale von Speed|scan HD
Robuste Mikrofokus-Röntgenröhre für Produktionsumgebungen

Die patentierte, offene, direktionale und leistungsstarke (240 kV/100 W) Mikrofokus-Röntgenröhre ist speziell auf hervorragende Zuverlässigkeit und Wiederholbarkeit im Rund-um-die-Uhr-Betrieb in der Produktion ausgelegt (Inline|edition).

  • Durchdringung von dichten Materialien
  • Detailerkennbarkeit von bis zu 20 µm
  • Flüssigkeitskühlung für hohe Zuverlässigkeit
  • „Unbegrenzte“ Lebensdauer dank offener Röhrenkonstruktion: Alle Hauptkomponenten wie Filament und Fenster können vom Bediener ausgetauscht werden
Speedscan HD: Proprietary microfocus X-ray tube with filter changer
Automatischer Filter|changer

Das Scannen von verschiedenen Teilen ist nun erheblich einfacher. Mit Filter|changer (nimmt bis zu zehn verschiedene Hardwarefilter auf) können Sie die Filterparameter für bestimmte Inspektionsaufgaben neu definieren, sodass diese vor dem Scan automatisch angepasst werden.

  • Höhere Flexibilität bei verschiedenen Teilen im Scanablauf
  • Vollständig automatisierter Arbeitsablauf ohne Benutzereingriff
CT Filterchanger
Dynamic41|200p+ Röntgendetektor

Unsere Röntgendetektorplattform der nächsten Generation wurde speziell für langfristige Stabilität und Zuverlässigkeit beim energiereichen Einsatz in der Industrieproduktion entwickelt und liefert eine bis zu 10-mal höhere Effizienz und Empfindlichkeit als konventionelle DXR-Detektoren mit einer Pixelauflösung von 200 µm. Die Lebensdauer wurde erheblich verlängert, sodass die Anforderungen von Inline-Anwendungen erfüllt werden.

  • Hohe Effizienz und Empfindlichkeit für kurze Inspektionszyklen
  • Hohes Signal-Rausch-Verhältnis (SRV) für hervorragende Bildqualität in der Produktionsumgebung
  • Speziell für industrielle Hochenergie- und Inline-Anwendungen
  • Exklusiv verfügbar nur für Kunden von Waygate Technologies
dynamic 41/200p plus detector
KI-basierte automatische Fehlererkennung

Eigene, auf künstlicher Intelligenz (KI) basierende Algorithmen liefern eine außergewöhnliche automatische Fehlererkennung (ADR) für verschiedene Fehler, z. B. für die Analyse des Überhangs von Batterieanoden oder typische Gussfehler. Unsere KI-basierte ADR-Bibliothek erzielt eine höhere Genauigkeit und bessere Bedienerfreundlichkeit als konventionelle Ansätze, da die Parameter nicht mehr durch Experten festgelegt werden müssen

Waygate Technologies bietet mit dem X|approver die nächste Stufe der ADR-Plattform an, die ein vollständiges und intuitives Workflow-Management sowie eine umfassende ADR-Bibliothek umfasst, die im Hintergrund Ihrer Produktion läuft und automatische Entscheidungen trifft. Darüber hinaus stehen Berichtsfunktionen zur Verfügung, um mögliche negative Trends in der Produktion auf einen Blick zu erkennen. 

Jeder autorisierte Bediener kann die Parameter für gescannte Proben festlegen (z. B. für die extrem genaue Erkennung von Überhang) und der Algorithmus wird mit der Zeit genauer.

battery anode artificial intelligence based CT analysis ADR
Doppeltes Manipulationssystem

Das einzigartige Manipulationssystem nutzt zwei Manipulationseinheiten zur Verkürzung der Inspektionszyklen. Während eine Einheit im Röntgenstrahl aktiv ist, ist die andere bereits geladen und einsatzbereit.

  • Keine zusätzlichen Wartezeiten zum Be- und Entladen
  • Verkürzte Taktzeiten
Schutztüren und Beladung und Entladung durch Roboter

Dank zweier Schutztüren kann auch beim Be- und Entladen durchgängig Röntgenstrahlung eingesetzt werden. Zwei Roboter (innen/außen) sorgen für eine reibungslose und schnelle Teilehandhabung.

  • Intelligente Türen zum Be- und Entladen für höhere Produktivität
  • Robotergestützte, vollautomatische Arbeitsabläufe machen Eingriffe durch Menschen überflüssig
Dual X-ray safety gate
Remote-Überwachung und -Diagnose

Die Zustandsdaten Ihrer wichtigsten Komponenten können über unser Remote-Überwachungs- und -Diagnosesystem an unsere Experten übertragen werden. Dort erfolgt dann eine schnelle Systemdiagnose und gegebenenfalls Veranlassung einer vorbeugenden Wartung, sodass das Risiko von Ausfallzeiten verringert wird.

  • Problembehebung durch Experten
  • Maximale Betriebszeit
  • Höhere Systemverfügbarkeit
Technical Specifications

Columns


Learn More


Whitepaper
Informationsblatt

Erfahren Sie mehr über Inline-Messtechnik für komplexe Spritzgussteile mit Phoenix Speed|scan HDLearn more about in-line metrology for complex injection molded parts with Phoenix Speed|scan HD

Whitepaper
Informationsblatt

Erfahren Sie mehr über die Qualitätskontrolle von Batterien mittels industrieller CT-Prüfung mit Phoenix Speed|scan HD

Speed scan HD in action
Speed scan HD in Aktion

Waygate Technologies setzt mit dem neuen Phoenix Speed|scan HD einen neuen Industriestandard für die automatisierte bis zu 100% Mikro-CT-Inspektion


Häufig gestellte Fragen
Welche Software ist für Speed|scan HD verfügbar?

Phoenix Datos|x 3D-Computertomographie-Erfassungs- und Rekonstruktionssoftware sowie Phoenix Datos|approver für die KI-basierte Analyse von Batterieanodenüberhängen. Optionale Softwarepakete zur 3D-Auswertung sind auf Anfrage für 3D-Messtechnik, Fehleranalyse und Strukturanalyse verfügbar.

AI based statistical battery CT evaluation
Welche Art von Strahlungssicherheit hat der Speed|scan HD?

Der Speed|scan HD verfügt über eine Strahlenschutzkabine für den vollständigen Schutz ohne Typenzulassung gemäß der/dem deutschen StrSchV/StrSchG und dem französischen NFC 74 100 sowie dem US-Performance Standard 21 CFR Subchapter J. Für den Betrieb können weitere behördliche Genehmigungen erforderlich sein.

Welche Art von Detektor verwendet der Speed|scan HD?

Der Speed|scan HD von Waygate Technologies nutzt einen temperaturstabilisierten Dynamic41|200p+ Großflächendetektor mit hoher Bild- und Auflösungsqualität, 410 x 410 mm, 200 µm Pixelgröße, 2036 x 2036 Pixel (4 MP) und einem extrem hohen dynamischen Bereich > 10.000:1.

Was ist das maximale Teilegewicht, das ich prüfen kann?

Das maximale Teilegewicht beträgt je nach Anwendung zwei bis vier Kilogramm.


Get in touch with an expert.

Your request has been submitted.
Thank you for your interest. A specialist will be in touch with you shortly.